Dieses Zubehör wird nicht unterstützt

Ein iPad Pro mit fast 13″ Bildschirm ist ja schon eine Art Laptop nur ohne Tastatur. Leistungsstark ist das Gerät ohnehin. Ein Fotograf, der gerne seine Bilder direkt nach dem Shoot in den sozialen Netzen teilen möchte, braucht einen Adapter, um seine Bilder ohne Umweg auf das iPad zu übertragen. Auf Ebay und bei Amazon gibt es viele Verkäufer, die kompatible Adapter für rund 10,– Euro anbieten. Warum also für das Apple Zubehör rund 45,– Euro bezahlen? Dachte ich mir auch und bestellte erst einen und dann noch einen weiteren Adapter, weil der erste nicht funktioniert. Das tat der zweite auch nicht.

IMG_0044

Seltsamerweise funktioniert der Import der Bilder beim ersten Anschluss genau ein Mal. Danach nie wieder. Da hilft dann auch kein Aus- und wieder Einschalten des iPad. Also habe ich doch bei Apple den Lightning to USB 3 Camera Adapter gekauft. Und wie vermutet, funktioniert dieser hervorragend. Überrascht hat mich die Meldung, dass ein Update erforderlich ist.

Meldung iPad Update Camera Adapter

Nach dem Update habe ich meine Nikon angeschlossen und das Importfenster hat sich sofort geöffnet. Alle sich in der Kamera befindlichen Bilder wurden in Windeseile angezeigt.

Nikon D5 mit Kamera Adapter an iPad Pro

Jetzt wollte ich noch wissen, was passiert, wenn ich einen der billigen Chinaadapter an dem Lightning Port des Camera Adapter anschließe. Wie vermutet nichts.

Meldung iPad

Fazit: Wer billigt kauft, kauft drei Mal.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here