DIY – TP-LINK an Kamera befestigen

Anstelle der teuren Hardwarelösung von Nikon benutze ich den modifizierten TP-LINK in Verbindung mit der Software qDSLR-Dashboard.
Der TP-LINK wiegt nicht viel, aber er baumelt an dem Verbindungskabel an der Kamera herunter.

tp-link an fujifilm x-t2
tp-link an fujifilm x-t2

Eine elegantere Lösung wäre es, den TP-LINK auf der Kamera zu befestigen. Das ist ganz einfach machbar.

tp-link auf der fujifilm x-t2
tp-link auf der fujifilm x-t2

Dazu habe ich eine von diesen kleinen Blitzschuhabdeckungen aus Plastik verwendet. Mit einer Nagelfeile habe ich die Oberfläche geglättet und ein passendes Stück 3M Kraftklebeband verwendet und damit die Blitzschuhabdeckung mittig auf die Unterseite des TP-LINK befestigt. So wurde die Abdeckung zu einer Halterung. Das Kraftklebeband hält sehr stark und kann dennoch später abgelöst werden. Eine feste Verklebung mit Kunststoffkleber ist natürlich auch denkbar, aber irreversibel.

blitzschuhabdeckung auf tp-link
Blitzschuhabdeckungen mit tp-link verbinden

Wenn Dir diese Bastellösung gefallen hat, lass ein Like da und teile den Beitrag bitte. Vielen Dank.


Hast Du etwas gelesen, was Dich stört, bist anderer Meinung oder weist es besser? Dann nimm Dir bitte eine Minute Zeit und schreib einen Kommentar. Hat Dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte, damit andere davon profitieren können. 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT